Home

die Vereinsmitglieder

Der Verein KMCC e. V. ist ein gemeinnütziger Verein der sich der Förderung von Kunst und Kultur widmet.

 

Der KMCC versteht sich als Baum mit vielen verschiedenen Früchten die alle nach Kultur, Musik oder Unterhaltung schmecken. Jedes Blatt des Baumes ist eine Landeplatform für ein neues Projekt, wie z. B. die Veranstaltungen der Veranstaltungsreihe "Fresh breeze from Africa".

 

Die Bedeutung des Names "Kukaye Moto" besteht aus dem Kihehe-Wort „Kukaye“ (Gemeinschaft, Verbundenheit, Einheit) und dem Suheli-Wort „Moto“ (Feuer, Leidenschaft, Energie).

 

Der Verein möchte talentierten Menschen die Chance geben, sich zu präsentieren. Denn jeder, der etwas zu zeigen hat, soll dies auch tun können, um damit evtl. für sich einen neuen Lebensweg zu finden.

Der Verein ebnet den Weg dafür, indem er z. B. eine offene Bühne und verschiedene Workshops organisiert. Es werden Veranstaltungen bis hin zu Festivals organisiert.

 

Der Verein wurde erstmals 01.07.2007 in Iringa in Tansania durch Arba Manillah gegründet. Es wurden sowohl die ursprünglichen Traditionen der afrikanischen Kultur bei verschiedenen Workshops gefördert, als auch die Natur mittels Aufklärungsworkshops und Safaris bei denen man die Wunder der Natur erleben konnte.

Am 30.03.2016 setzten sich erneut Arba Manillah mit der Band Mambo Vipi zusammen und gründeten den Verein mit dem Ziel der Kulturförderung und des Kulturaustausches hier in Deutschland neu.

 

Mit der Kukaye Moto Band vereinigt sich im Blätterdach des KMCC-Baumes eine multikulturelle Band mit (Reggae, Funk, Rumba und ostafrikanischer) Musik aus drei Kontinenten mit dem Motto -Together as one-.

 

Im Kukaye Moto Channel bekommen Künstler verschiedener Kategorien die Möglichkeit sich mit ihrer Kunst zu präsentieren (siehe Videos hier ganz unten auf dieser Seite). Hier kommt der Geschmack und der Genuss der Früchte des Baumes KMCC zum Tragen.

 

Alle sind herzlich zum Mitmachen eingeladen.

Kontakt & Impressum

 

Kukaye Moto Culture Center e.V. (KMCC)

Walter-Oertel-Str. 50 B

09112 Chemnitz

 

Funk: 0162 6670971

E-Mail: kmccev@gmail.com

Netz: www.kukayemoto.de

 

Vertretungsberechtigter Vorstand: Arba Manillah, Katrin Fiedler, antje Kreller

Vereinsregister Chemnitz, Registernummer: VR

 

Steuer-Nr.: 215/141/06190

Vereinsregister-Nr. im Amtsgericht Chemnitz: VR 3469

 

Bank: Sparkasse Chemnitz

IBAN: DE60 8705 0000 0710 0503 99

BIC: CHEKDE81XXX

Kontoinhaber: Kukaye Moto Culture Center e. V.

 

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: antje Kreller

 

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Das Credo des gemeinnützigen Vereins lautet:

"Immaterielles Kulturerbe ist das, was eine Gesellschaft zusammen hält, die Rituale und Formen, durch die sich eine Gesellschaft ausdrückt – seien es nun Musikalität, Handwerkstechniken, Wissen über den Umgang mit der Natur oder Sakralität."

Kurt Luger

Videos zum Kukaye Moto Channel: